Responsilbe Care logo

Responsible Care® ist eine weltweite, freiwillige Initiative, die in den 1980er Jahren in Kanada von und für die Chemische Industrie entwickelt wurde. Sie deckt heute 90% der weltweiten chemischen Produktion ab. Grundlage von Responsible Care®, wozu sich eine Reihe führender Chemie-Verbände auf nationaler und internationaler Ebene verpflichtet haben, ist die ständige Verbesserung der Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltstandards.

Chemieunternehmen und deren Verbände erarbeiten hierzu gemeinsame Ziele, die teilweise über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen. Ein wichtiger Bestandteil von Responsible Care® ist daher die offene und transparente Haltung gegenüber allen Beteiligten.

Leitlinien und ein stetiger Informationsaustausch helfen Unternehmen, ihre Verpflichtungen, Leistungsindikatoren und Prüfverfahren einzuhalten und ermöglichen der gesamten Industrie ihre Fortschritte im Laufe der Jahre aufzuzeigen und Strategien zu weiteren Verbesserungen zu entwickeln. Responsible Care® hilft der Industrie somit, sicher, profitabel und mit der gebotenen Rücksicht für kommende Generationen zu arbeiten und der Gesellschaft durch ihre Produkte wahren Nutzen zu bringen.

®Eingetragene Dienstleistungsmarke des American Chemistry Council

Weitere Informationen

Die 8 führenden Prinzipien von Responsible Care® (englisch)
Responsible Care® Webseite (englisch)
Cefic - the European Chemical Industry Council Web Site